Elke E. Strauß

raunecker

Elke E. Strauß ist seit 1992 Rechtsanwältin. Der Schwerpunkt ihrer anwaltlichen Tätigkeit liegt im Bereich Marken- Design- und Patente, sowie Urheberrecht und Wettbewerbsrecht. Die Rechtsanwaltskammer hat Rechtsanwältin Strauß auf Grund der nachgewiesenen besonderen Kenntnisse und Erfahrungen die Befugnis erteilt, die Bezeichnung

Fachanwältin für gewerblichen Rechtsschutz

zu führen.

Nach Abitur und einem einjährigen Studienaufenthalt in Kanada begann sie ihr Studium der Rechtswissenschaften in Bayreuth, mit Betriebswirtschaft als Zusatzausbildung. Beide Staatsexamina absolvierte Elke E. Strauß erfolgreich an der Eberhard-Karls-Universität in Tübingen. Im Jahr 1992 erfolgte die Zulassung als Rechtsanwältin. Nach einjähriger Tätigkeit in einer Tübinger Kanzlei trat Rechtsanwältin Strauß in eine Kanzlei in Stuttgart ein. Im Jahr 1996 gründete Elke Strauß eine eigene Kanzlei. 1998 erfolgte der Zusammenschluss dieser Rechtsanwaltskanzlei mit der Patentanwaltskanzlei Lorenz & Gordon in Heidenheim.

Elke E. Strauß ist Dozentin für Zivilrecht und Gewerblichen Rechtschutz an der Hochschule Aalen (WBA).

Rechtsanwältin Strauß ist Mitglied der Rechtsanwaltskammer Stuttgart, des Deutschen Anwaltvereins und der Deutschen Vereinigung für gewerblichen Rechtschutz und Urheberrecht e.V. ( GRUR ).




















H1